Star Hydraulics Limited
  • FR
  • DE
  • IT
welcome
Star Hydraulics Limited
  • FR
  • DE
  • IT
contact us

Star Hydraulics Ltd - Heimat der weltweit zuverlässigsten und genauesten elektro-hydraulischen Servoventilen

Einbeziehung von Saphir Technologie für das 21. Jahrhundert

Firmengeschichte
1983 gegründet um schnelle und kostengünstige Wartungs- und Reparaturarbeiten an elektrohydraulischen Servoventilen anzubieten.
1988 Einführung der "Saphir Technologie" um Spiel bei der Rückführfeder zu vermeiden.
Produktion neuer Servoventile im 1990 mit den Vorteilen neuer Materialien und Bearbeitungstechnologien.
1992 erstmaliges Erlangen der Zertifizierung nach ISO 9001:2008.
Erster Vertriebspartner - Hydraustar France in 1995.
19 weitere Vertriebspartner sind in 15 Jahren dazu gekommen.
2010 führte die Qualität und Leistung von Star zum Einsatz von Ventilen in der Space X-Rakete die zur internationalen Raumstation ISS reiste.
2012 Umzug in neue Räumlichkeiten mit Bearbeitungsmaschinen die dem Stand der Technik entsprechen, Reinräume für Zusammenbau, Tests und zugewandte Entwicklungsaktivitäten.
2013 Entwicklung von dreistufigen Ventilen.
2015 Entwicklung Servoventil Modell 850
2017 Atex / IS Zulassung

Servoventil-Service / -Reparatur
Mit über 30 Jahren Erfahrung hat sich Star einen hervorragenden Ruf für kostengünstige und schnelle Service- und Reparaturdienstleistungen auf Ventilen von folgenden Herstellern geschaffen:
Abex, Atchley, Bosch, Dowty, Herion, Moog, MTS, Pegasus, Plasser, Rexroth, Schneider, TSS, Ultra und Vickers.

Produkte
Eigenschaften und Vorteile
Die Saphir-Technologie nach einem Kugel-in-Nut-Design wie es Star seit 1988 ausführt ermöglicht mehrere Milliarden Lastwechsel.
Erhöhte Lebensdauer dank "Spulenrotation"
Extrem niedriger Reibkoeffizient von Saphir zu Stahl.
Rückführ-Mechanismus nicht behindert durch Spulenrotation. Erweiterte Garantie erhältlich.
Saphir-Mündung
Gewährleistung von Stabilität in der ersten Stufe. Exakt abgestimmte Strömungs-Eigenschaften. Lange Lebensdauer in extremem Umfeld.
Kundenspezifische geometrien für Spulenüberdeckung und Büchsenöffnung
Null-Overlap
Overlap (geschlossenes Zentrum)
Underlap (offenes Zentrum
Dual Gain
Asymmetrisch Gain
Spezielle Stecker / Buchsen

MIL-C-5015
MIL-DTL-38999
Kombinierter Styl: male/female
Hermetisch

Sicherheit
Intrinsische Sicherheit
Entsprechend verschiedenen Klassen / Zonen
Mechanische Ausfallsicherung

Redundanz durch Doppel und Dreifach-Windungen

Dichtmaterialien
Nitril
Fluorokarbon (Viton)
Ethylen-Propylen
Fluorosilikon

Ausstattung
Ventil-Zusammenbau:
Eine Kernfunktion bei der sehr erfahrenes Personal sowohl neue als auch revidierte Servoventile in Reinraum-Umgebung zusammen baut.
Ventil-Prüfzentrum
Zugeordneter, qualifizierter Prüfraum mit zertifizierten Prüfanlagen. Reinheitsgrad besser als ISO4406-1999 Code 12/10/8 – SAE AS4059, Klasse 2.

Bearbeitungs-Maschinen:
Präzisionsschleifen
Charmilles Technologies Roboform EDM
Sunnen Honen und Läppen
Nikon Profil-Projektor
4-Achsen Bridgeport CNC Bearbeitungszentrum
4-Achsen Doosan CNC Drehbank

Mit dem "State of the Art" Maschenpark kann Star Hydraulics in sehr engen Masstoleranzen fertigen.


Industrien

Luftfahrt Testing
Ermüdung, Struktur, Turbindenschaufeln, Fahrwerk, Propeller, Helikopter Kabine und Rotor

Automitive Testing
Ermüdung, Federn, Lenkungskomponenten, Stossdämpfer, Anhängerkupplung, Räder, Sitze, Motor

Flugsimulatoren
Zivilfliegerei, Militärfliegerei, Freizeitfliegerei

Motorsport
F1, Ermüdungsprüfung, Motorprüfstände, Faserverbundprüfung

Kunststoffe
Spritzgiessen, Blasköpfe,Zugversuche

Kraftwerksbereich
Fossil, Gas, Nuklear, Tubinen-Drehzahlsteuerung, Dampf-Regelventile

Schiene
Gleisstopfmaschinen, Presslufthammer

Walzwerke
Stahl, Aluminium, Kupfer, Papier

Ferngesteuerte Fahrzeuge
Unterwasser-Aushub

Sägewerk
Schnittholz, Herstellung von Verbundhölzern

Seismik
Vibrationseinrichtungen für seismische Wellenerzeugung zur Untersuchung von Oel- und Gasvorkommen

 Star bietet kostenlose Seminare an:
Funktionsweise Servoventile
Filtrierung, Reinheitsnormen
Spülen und Inbetriebnahme von servohydraulischen Systemen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte http://www.servostar.eu/

By continuing to use the site you agree to our privacy & cookies policy